Vom praktizierenden Arzt zum Online-Business mit Millionen-Reichweite

Arzt berichtet über seine Erfahrung in der Zusammenarbeit mit AFM Media

Sich im Gesundheits-Markt komplett neu zu etablieren, wirkt im ersten Moment nicht unbedingt leicht. Doch HealVersity schaffte es, in nur 2 Jahren ein Unternehmen aufzubauen, das heute jedes Jahr Millionen an Menschen erreicht. Lies Dir im Erfahrungsbericht von ihnen durch, wie seine Erfahrung mit AFM Media aussah.

Manuel Burzler teilt seine Erfahrung mit AFM Media

Autorin: Sabrina Kröffges, 24.04.2023

Was Online-Marketing mit Kochen zu tun hat…

Vielleicht verdrehst Du innerlich die Augen und fragst Dich, was denn dieser Vergleich nun schon wieder soll…

Eine ganze Menge! Das kann ich Dir sagen.

Gehst Du in fünf verschiedene Restaurants und bestellst Trüffelpasta, so wirst Du fünf verschiedene Geschmäcker bekommen. Es sind die Feinheiten, die den Unterschied machen. Wichtig ist allerdings, dass die Grundzutat stimmt. Das Basisrezept.

Du kannst der Trüffelpasta also jeglichen Pipapo hinzufügen, mit Gewürzen experimentieren und die Soße bis aufs Kleinste verfeinern. Doch wenn Du die Grundzutaten nicht hast, wird die Pasta nicht schmecken.

Übersetzt in Marketingsprache bedeutet es: Du kannst ein tolles Produkt haben, ein super Team mit coolen Leuten und große Visionen. Wenn jedoch die Grundzutat fehlt, wird das Projekt nicht anlaufen.

Und mit Grundzutat meinen wir hier die Sichtbarkeit.

Genauso erging es HealVersity.

Das große Problem: Fehlende Sichtbarkeit

Ein Arzt für Mitochondrienmedizin und Epigenetik und hat zusammen mit einem Partner aus dem Bereich Coaching & Trauma Arbeit die Firma HealVersity gegründet. Diese packt funktionelle Medizin, Epigenetik und Persönlichkeitsentwicklung in greifbare Konzepte.

Das Produkt war toll, die Leute und das Team cool und es bestand großes Potenzial. Doch eine Sache hat gefehlt: die Sichtbarkeit nach außen.

„Wir waren auf dem Markt überhaupt nicht sichtbar“, sagen sie. „Bevor wir die ersten Schritte mit AFM Media gegangen sind, kannte uns kaum jemand. Wir waren auf dem Markt nicht sichtbar und haben einfach zu wenig verdient.“

Durch die Zusammenarbeit mit AFM Media änderte sich jedoch vieles schlagartig. Die Erfahrung, die er mit AFM Media gemacht hat, möchte er nicht missen und schwärmt:

„AFM Media hat es geschafft, uns sichtbar zu machen und uns innerhalb von kürzester Zeit am Markt zu etablieren.”

Nun kann er seinen Traum verwirklichen und vielen Menschen helfen. Und das alles dank der Erfahrung mit AFM Media.

Der Weg zur erfolgreichen Zusammenarbeit mit der Hamburger Marketing Agentur begann – wo auch sonst – online: Durch eine Facebook Werbung sind sie auf AFM Media aufmerksam geworden.

„Tatsächlich wurde mir diese Werbung extrem oft ausgespielt und nach bestimmt sechsmal habe ich irgendwann darauf geklickt und so bin ich zu ihnen gekommen“.

Schritt für Schritt in die Sichtbarkeit:

Was ihn überzeugt hat, waren die nahbaren Gespräche – direkt von Beginn an. Die Expertise der drei Jungs und dem gesamten Team haben schließlich zur sehr guten Bewertung von AFM Media geführt.

Schon vor der anfänglichen Zusammenarbeit wurden konkrete Schritte herausgearbeitet und am Ende hatte er mit seinem Business-Partner Timo einen konkreten Plan und der Vertrag wurde unterschrieben.

Ganz ohne Bedenken ist die Zusammenarbeit nicht gestartet.

„Ich hatte ein wenig die Bedenken, dass uns das Ganze ein bisschen zu teuer ist“, gestehen sie. Doch die Bedenken verflogen schnell, als ihnen erklärt wurde, wie das Ganze funktioniert.

AFM hilft ihren Kunden schließlich, am Markt sichtbar zu werden und mehr Kunden für ihr Business zu generieren. Dadurch steigt folglich der Umsatz und das Investment ist meist schnell wieder drin.

Auch der Faktor, dass die Gründer damals noch sehr jung waren, ist für sie bei Weitem kein Nachteil. Sie sind auf dem Markt etabliert, wissen sehr gut Bescheid über das, was sie tun und helfen ihren Kunden mit viel Herzblut.

Warum fiel die Entscheidung auf AFM?

Natürlich hatten sie sich zu Beginn auch andere Agenturen angeschaut. Das Problem war jedoch, dass diese eine große Bandbreite hatten und dies gefiel ihm nicht so. Die Erfahrung, die AFM Media mitbringt, ist groß. Coaching und Beratung gehören zu ihren Steckenpferden. Sie wissen, wie man eine Firma führt, Vertriebsleute einstellt und erfolgreich Projekte umsetzt. Davon konnten sie und dies auch für die eigene Firma, HealVersity, nutzen:

„Die Selbstständigkeit funktioniert jetzt. Und das alles durch die Zusammenarbeit mit AFM Media und deren Erfahrung.“

Wie sehen die konkreten Ergebnisse nun aus?

In den letzten zwei Jahren konnte HealVersity ein erfolgreiches Unternehmen mit Millionen-Reichweite aufbauen, womit sie wirklich nicht gerechnet hatten. Und das unfassbar schnell und nur mit Hilfe von AFM.

HealVersity konnte innerhalb eines Jahres mehrere Millionen Menschen erreichen und sage und schreibe sieben weitere Angestellte einstellen. Wenn das kein Quantensprung ist!

Sie haben das geschafft, wovon sie immer geträumt haben: Sie können nun eine viel größere Reichweite generieren und dadurch mehr Menschen helfen. Ihnen ist es gelungen, ein Unternehmen aufzubauen, mit dem sie Menschen helfen können, etwas zu erschaffen, woran sie mit Leidenschaft arbeiten und gleichzeitig finanzielle Freiheit erlangen.

“AFM Media kümmert sich um die Werbung, ums Marketing. Die Kunden kommen von vornherein, ohne dass ich mich darum kümmern muss, dass genug Kundschaft kommt”.

Wenn er eins raten könnte, dann Folgendes:

“Jedem, der sich gerade überlegt, zu AFM Media zu gehen, rate ich, richtig mutig zu sein. Denn damals, vor zwei Jahren, mussten wir auch mutig sein. Für uns war das damals sehr, sehr viel Geld, das wir am Anfang investiert haben. Doch es hat sich ausgezahlt. Sei mutig und mach’s!”

Die AFM Media GmbH ist eine Online-Marketing Agentur spezialisiert auf die Arbeit mit Coaches, Therapeuten & Experten. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, durch Online-Werbekampagnen ihre Coachings, Seminare & Ausbildungen zu verkaufen.

© AFM Media® GmbH

This site is not a part of the Facebook website or Meta Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by Meta in any way.